blickfang - Internationale Designmesse - Basel + Bern + Hamburg + Stuttgart + Wien + Zürich

Jannis Ellenberger im Interview

Wir haben Jannis Ellenberger nach seinen besten Tipps beim Bettenkauf gefragt. Worauf wir achten müssen und welche Bettgröße die richtige ist, erfahren Sie in diesem Journalbeitrag.

Möbeldesigner Jannis Ellenberger

Das Designstudio Ellenberger Design entwirft Möbel die mit Sorgfalt und Feingefühl gestaltet und auf Natürlichkeit bedacht sind. Jannis Ellenberger erschafft mit seinen Produkten ungewohnte Perspektiven und schlussendlich spannendes Design, das für ein langes Leben gemacht ist. Für seine Kreationen verwendet er am liebsten Holz, das aus den umliegenden Wäldern kommt und anschließend ressourcenschonend und regional verarbeitet wird. Gefertigt werden die Möbel in enger Partnerschaft mit Handwerksbetrieben in Oberfranken. Er hat schon mehrere Designpreise erhalten, unter anderem den Green Product Award für das Bett ‚Nordic Space‘, da es nachhaltige Produktionsweise, Funktion und Schönheit in einem Möbel bündelt. 

Was ist beim Bettenkauf wichtig?

"Mit keinem unserer Möbel verbringen wir so viel Zeit wie mit unserem Bett, es ist einer der intimsten Orte in unserer Wohnung. Im Bett wird geruht, geliebt und gelacht, gekränkelt und gesundet.

Es gibt Gründe genug, beim Kauf eines Bettes keine Kompromisse zu machen! Das Wichtigste ist natürlich, dass man sich rundum wohl und geborgen fühlt. Meist gelingt das mit Naturmaterialien am besten. Ein gut gestaltetes Bett aus Massivholz ist quasi die Königin unter den Betten. Und wenn es entsprechend gut verarbeitet ist, hält so ein Bett ein Leben lang. Da man noch mehr in einem Bett macht als nur Schlafen, achte ich als Designer z.B. auch immer auf bequeme Rückenlehnen – im Idealfall sind diese gepolstert wie bei einem Sofa.

Dennoch, an vorderster Stelle steht natürlich der Schlafkomfort, also die Wahl der richtigen Matratze. Es gibt hier hier mindestens so viele Philosophien wie unterschiedliche Matratzen. Meine Erfahrung mit Kunden zeigt jedoch, dass hier die ganz persönlichen Vorlieben entscheidend sind. Mein Rat an dieser Stelle lautet daher: Probeliegen und die Matratze wählen, die sich spontan am besten anfühlt!"

Welche ist die richtige Bettgröße?

"Wenn die Rahmenbedingungen stimmen und man mit seinem liebsten Menschen zusammen ist, kann auch der engste Raum für eine wunderbare Nachtruhe sorgen. Dennoch rate ich generell dazu, das größte Bett anzuschaffen, das vom Platz her sinnvoll ins Schlafzimmer passt. Ein 2x2 Meter ist schlicht und ergreifend ein anderes Erlebnis! Das gilt natürlich insbesondere für junge Familien, wenn die kleinen Mäuse noch gerne zu Mama und Papa unter die Decke gekrochen kommen. Und der Aufpreis für ein breiteres Bett steht in der Regel in keinem Verhältnis zum höheren Nutzen. Auch hier sollte man also langfristig denken."

Nachhaltige Betten und Matratzen - gibt es das?

"Selbstverständlich! Ich frage mich nur, warum ökologisches Bewusstsein meist so bieder und langweilig daherkommt. Ich finde Vernunft sexy! Ein Bett ist ein Ort zum Schlafen, Lieben, Leben! Und das gilt umso mehr für ein nachhaltig produziertes Bett aus Massivholz. Dass wir da mit unseren Betten auf der richtigen Spur sind, bestätigen der European Product Design Award Gold Winner und der Green Product Design Award, die wir für unser "Nordic Space Bett" gewonnen haben. Wir lassen das Eichenholz für unsere Betten im Spessart schlagen und dies dann in der Region von Handwerksbetrieben weiterverarbeiten. Anschließend wird es dann online bestellt und ohne Umwege direkt zum Kunden nach Hause transportiert. Aufgrund dessen und durch weitere Faktoren ist die Klimabelastung beim Kauf eines unserer Betten schon sehr gering. Das "Nordic Space Bett" ist derzeit sogar zugelassen zur Hauptjury des Bundespreises Ecodesign. Aber noch heißt es Daumen drücken."

Jannis Ellenberger wird auf der blickfang Stuttgart vom 1. bis 3. November seine Kollektion präsentieren.

Bleiben Sie in Kontakt mit uns

Abonnieren Sie unseren

Newsletter

Alle 14 Tage erhalten Sie Inspirationen, Trends und Neuentdeckungen aus der Designszene. Mit jedem Newsletter verlosen wir außerdem 3 x 2 Freitickets für eine blickfang Ihrer Wahl.

Wie häufig möchten Sie von uns lesen?
Welche Plattformen interessieren Sie?
Verteiler
Kategorie
Bewerben Sie sich

Werden Sie Aussteller

Sie gestalten einzigartige Möbel, Mode oder Schmuck abseits des Massenmarktes? Sie produzieren in Eigenverantwortung und suchen den richtigen Absatzmarkt? Dann sind Sie hier richtig.

Als Aussteller bewerben

Unsere Inhalte präsentieren sich am besten im Hochformat.
Bitte drehe dein mobiles Gerät.