Interviews Behind the scenes  | 

Die Welt in Falten

Die Welt in Falten

Jule Waibel legt jedes Material, das ihr in die Finger kommt, in Falten. Sie hat sich eine eigene, unverkennbare Designwelt geschaffen mit Möbeln, Kleidung und Accessoires. An der BLICKFANG dürfen wir daran teilhaben.

 

Für das erste MINI LIVING Designlab konnten wir die Designerin dazu gewinnen, eine über alle drei Schweizer Standorte wachsende Gesamtinstallation zu gestalten.

Im MINI LIVING Designlab können Besucher an der BLICKFANG in Bern, Zürich und Basel selbst kreativ werden.  Sie gestalten ein individuelles Design, das auf einem Code des Hamburger Studios Besau-Marguerre basiert. Jedes Muster ist individuell und trägt dennoch die Handschrift des Hamburger Studios. Das fertige Design findet zum einen seinen Weg in eine Plant Bag, das die Besucher mit nach Hause nehmen können. Zum anderen wird es Teil einer Gesamtinstallation von Jule Waibel.

Jule Waibel ist Produktgestalterin und Inhaberin von «The Unfolded Universe» in Berlin. Sie hat die uralte, traditionsreiche Handwerkskultur des Faltenlegens erlernt und neu belebt. Jule Waibel erschafft aus den Unikaten, die die BLICKFANG-Besucher ihr vor Ort übergeben, eine wachsende Lichtinstallation, an der jeder einzelne Teilnehmer des MINI LIVING Designlab sowohl direkt als auch indirekt mitgewirkt hat. Das finale Ergebnis wird zum Abschluss der Schweizer Trilogie in Basel vom 5. bis 7. April 2019 präsentiert.

Egal ob Papier, Plastik oder Metall, jedes Material bekommt bei ihr im wahrsten Sinne des Wortes einen besonderen Kniff.  Durch den einzigartigen Look der fertigen Designstücke hat sich Jule Waibel in der Produktdesignszene einen Namen gemacht. Denn sie kombiniert auf spielerische Weise Objekte, Mode und Performance mit einem starken Fokus auf geometrische Formen, Transformation und Ästhetik. Kennzeichen ihrer Arbeit sind die Geometrie und Einfachheit des Dessauer Bauhauses.

Verwandte Nachrichten

Unsere BLICKFANG Kuratoren im Interview
November 2018

Unsere BLICKFANG Kuratoren im Interview

Eine Eintrittskarte in die Designszene
November 2018

Eine Eintrittskarte in die Designszene

Ein Design ist ein Design ist ein Algorithmus
November 2018

Ein Design ist ein Design ist ein Algorithmus

Unsere Inhalte präsentieren sich am besten im Hochformat.
Bitte drehe dein mobiles Gerät.