MAK Wien

30 | 31 Oktober | 01 November 2015

 

Sprechen wir hier von Deinen Entwürfen? Dann bewirb Dich jetzt für die MINI Sonderschau „Gentleman´s Essentials“. Eine internationale Jury wählt unter den Einsendungen die finalen Teilnehmer aus. Wir zeigen Deine Produkte an allen blickfang Standorten in der kommenden Saison
Bitte sende uns bis zum 7. September eine Email an katja.famulok@blickfang.com mit dem Stichwort „Gentleman´s Essentials“, 3 Fotos Deiner Produkte sowie eine kurze Designbiografie.

 

MINI lädt ein

 

Gemeinsam mit MINI suchen wir hochwertige, intelligente Produkte für den anspruchsvollen Mann.

MINI stellt einen Gemeinschaftsstand von insgesamt 40m² zur Verfügung, auf welchem ihr kostenlos Euer Design auf ca. 10 m² einer großen Öffentlichkeit präsentieren und direkt verkaufen könnt. Wir suchen Dinge von verblüffender Einfachheit, deren Liebe zum Handwerk im Detail sichtbar ist. Wir sind erwachsen und erfreuen uns an unseren Werten. Unser Anliegen dabei ist es, Designer zu fördern, welche sich auf das Wesentliche konzentrieren: Authentische Produkte, die kreativ sind, aber nicht überladen.

 

Jeder Entwurf hat einen besonderen Twist: So ist die Platte des Beistelltisches Modern Batik I gefräst. Das Muster ist einerseits dekorativ, andererseits einfach praktisch: Durch die Vertiefungen rollt nichts mehr vom Tisch. Bei Modern Batik II wiederum hüllen Stoffe Bücher und Zeitschriften in ein kunterbuntes Gewand. Und zwar nicht irgendeines: Wie-yi und Simon entwickeln die Prints selber und setzen sie in Wachs-Batik-Technik um.

Am 30 | 31 | 1 Okt/Nov sind die Other Object-Entwürfe erstmals in Wien zu bestaunen – Wie-yis Heimatstadt. Vorbeikommen und Servus sagen!

 

Home is, where ...

 

Was haben Japan, Indochina, Wien und Berlin miteinander zu tun? Sie sind die Koordinaten, in deren Mitte das Duo von Other Objects arbeitet. Denn während die gebürtige Wienerin Wie-yi Takasaki Lauw indochinesische Einflüsse mitbringt, hat ihr Mann und Geschäftspartner Simon Takasaki Lauw japanische Wurzeln. In ihrem Berliner Studio übersetzen sie ihre Kulturen und klaren Ästhetikvorstellungen – sie ist Fotografin, er Architekt – in Möbel.

 

Der Schritt von Einzelstücken zu einer Kleinserie kam fast von allein: Denn als Lisa in Berlin, der modemutigen Deutschen Hauptstadt, auf der Straße mehrfach auf ihre Kleidung angesprochen wurde, wusste sie, dass die Idee Potential hat. Seit vergangenem Jahr gibt es die Overalls zu kaufen – bald auch auf der blickfang Wien am 30 | 31 | 1 Okt/Nov.

 

Reisefieber

 

Die besten Ideen entstehen aus einem Bedürfnis heraus. So, wie der Kapuzen-Overall der Wiener Designerin Lisa Losch. „Ich musst früher viel beruflich reisen – und während ich im Flieger früh morgens Bequemlichkeit suchte, wollte ich am Ankunftsort perfekt gekleidet sein.“ Die Lösung entwickelte sie mit ihren Overalls selbst: Während ungewöhnliche Stoffe und mitunter ein tiefer Rückenausschnitt als Hingucker wirken, bieten weite Schnitte und große Kapuzen Geborgenheit.

 

Der Stammtisch ist nicht der einzige verblüffende Entwurf des Design Studio Niruk. Auch einen an verschiedenste Tischplatten anklemmbaren Kinder-Hochsitz hat das Duo im Gepäck, oder eine kleine Glaskollektion. Ihre Gemeinsamkeit: Sie sind Niruk-typisch spielerische Lösungen für Alltagsprobleme, die jeder kennt.

 

Stammtisch to-go

 

Der Stammtisch ist der Urbegriff des vertrauten Zusammenseins, auch für Nina Ruthe-Klein und David Antonin vom Design Studio Niruk. Anders als der Archetyp in Kneipen ist ihr „Stammtisch“ jedoch nicht für drinnen gedacht. Die runde Tischplatte, die sich über einen Spanngurt an Bäumen, Masten oder Brückengeländern befestigen lässt, ist der perfekte Begleiter für Freiluftliebhaber. Im Rahmen der Vöslauer Urban Gardening Show präsentieren Nina und David den Entwurf nun erstmals in Österreich.

 

Pro Workshop können 8 Kinder teilnehmen, unter 4 Jahren bitten wir um die Teilnahme einer Begleitperson.

 

Materialbeitrag pro Kind: 4 Euro. Anmeldung bitte bei michaela@vollbunt.at

 

Workshop 1: Sa., 30.10.15, 15:00-15:50

Workshop 2: Sa., 30.10.15, 16:00-16:50

Workshop 3: So., 31.10.15, 15:00-15:50

Workshop 4: So., 31.10.15, 16:00-16:50 

 

Kinder-Workshops

 

Das vollbunte Kinderatelier macht Station auf der blickfang Wien. Am Samstag und Sonntag werden 50minütige Workshops für Kids angeboten. 

 

Die Workshops laufen unter dem Titel "Ich war einmal eine Flasche ..." und zeigen den Jungdesignern spielerisch auf, was alles aus den Resten des Alltags hergestellt werden kann. Es wird gemeinsam experimentiert und die Kinder erschaffen eigene Designerstücke.

Zum Seitenanfang