Die internationale Designmesse für Möbel, Mode und Schmuck
 

Ein besonderer Augenmerk kommt dieses Jahr dem Thema swissmade zu – denn wer steht in Zeiten von Währungsschwankungen besser für den konstanten Wert Schweizer Produkte, als Designer, die ihre Entwürfe von der ersten Idee über die Produktion bis zum persönlichen Verkauf auf der blickfang begleiten? Internationale Themenakzente setzen hingegen Sonderschauen wie die Plattform „dutch design“, die mit Unterstützung der Botschaft des Königreichs der Niederlande aufsehenerregendes Design aus Holland präsentiert. Und die ABSOLUT Bar sowie die Fritz Hansen Lounge laden dazu ein, jeden noch so schönen Shoppingmarathon für eine kleine Ruhepause zu unterbrechen. Und mit einem Minimöbl-Workshop wird selbst für kleine Messebesucher der Tag nicht so schnell langweilig. Also merkt euch schon heute vor: Nur hier, nur heute und nur, was schön und gut ist.

blickfang Basel | 24 | 25 | 26 April 2015
Öffnungszeiten und Eintrittspreise

 

Nit luege, kaufe!

 

Vom 24. bis 26. April startet die blickfang Basel – auf unserer Standortseite könnt ihr euch schon heute informieren, was unsere sechste Ausgabe in der Kulturhauptstadt der Schweiz bietet. Erneut versammeln wir 140 internationale, eigens von einer Jury kuratierte Möbel-, Mode- und Schmuckdesigner, die euch persönlich ihre Entwürfe präsentieren und individuell beraten werden. Und natürlich könnt ihr alle neuen Lieblingsstücke auch von Fleck weg kaufen.

 

 

APPLY NOW!

 

Ab sofort können sich interessierte DesignerInnen der Bereiche Möbel, Mode und Schmuck wieder für die Teilnahme an der blickfang Wien, Hamburg (Deichtorhallen) und Zürich 2015 bewerben.
Nutzen Sie die tolle Gelegenheit, um Ihre Produkte und Kollektionen einem designorientierten Publikum zu präsentieren und direkt zu verkaufen, unmittelbares Feedback auf Ihre Designideen zu erhalten und viele, neue Kontakte zu knüpfen.
Sie möchten aus AusstellerIn dabei sein? Dann bewerben Sie sich für die Teilnahme gleich hier.

Der 1. Anmeldeschluß für die 1. Hallenbelegungsphase ist am 01. Juli 2015.

 

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 begrenzt. So garantieren wir eine intime und konstruktive Runde, 3 Tage hautnah mit den Experten. Mehr Informationen zum Konzept erhalten Sie hier. Das Anmeldeformular steht hier zum Download bereit! Anmeldeschluss ist der 12. Juni. 

 

blickfang Designworkshop 2015 - JETZT BEWERBEN

 

Der einzigartige blickfang Designworkshop unterstützt unabhängige Designer bei der Entwicklung individueller Zukunftsperspektiven. In diesem Jahr findet der Workshop in der Design-Herberge "berge" im Chiemgau unter der Leitung von Nils Holger Moormann und Marcus Fairs statt! Vom 4. – 6. August bieten wir Ihnen intensiven Austausch & Diskussionen mit dem Ziel, individuelle Karrieremodelle und Marktmöglichkeiten für Ihre Produkte zu erarbeiten. 

 

Von Ess- und Beistelltische über aus Metall gedrehte Kerzenständer bis hin zu gedrechselte Holzleuchten: Am blickfang-Stand von Arno Wolf gibt es eine Menge zu entdecken. Das verbindende Element ist die handwerkliche Fertigung im Erzgebirge. Denn mit der Liebe zu Details, Qualität und handwerklicher Umsetzung wollen die Labelgründer Florian und Tobias Hilbert in die Fußstapfen des Großvaters Arno Wolf treten, dem Namenspaten des Labels. „Wir alle sind geprägt durch die Generationen vor uns“, sagt Florian Hilbert. Und die Brüder geben dieser Prägung eine Form. Dieser Ansatz begeisterte die Fachjury auf der blickfang Stuttgart: „Die Familiengeschichte als Ausgangspunkt zu nehmen, um sich an Design und Gestaltung anzunähern, ist ein sehr sympathischer Ansatz“, sagt Mara Veigel. Und Eva Steidl ergänzt: „Die Umsetzung vom Produkt bis zur Verpackung ist absolut gelungen – und mir ist kein anderes Label bekannt, das sich in diesem Maß der Wiederbelebung regionalen Handwerks widmet. Mehr davon!“ Darum ist der MINI Designpreis nicht nur eine Anerkennung des bisher erreichten – sondern auch eine Ermutigung, den eingeschlagenen Weg fort zu setzen. 

 

Von Basel in die Welt: Arno Wolf

 

Schon von der letzten blickfang Basel wird der ein oder andere das Basler Brüderduo Florian und Tobias Hilbert mit ihrem Möbellabel Arno Wolf in Erinnerung haben. Wer seitdem Fan der beiden ist, kann sich Trendsetter nennen – denn auf der blickfang Stuttgart setzte sich das Duo unter 260 internationalen Designern als bester Möbelaussteller durch und gewann den MINI Designpreis. 

Zum Seitenanfang